Was ist ein DynDNS Hostname?

Mit einem DynDNS-Host können Sie Ihr Heimnetzwerk jederzeit über Ihre Domain erreichen, selbst wenn Sie vom Ihrem Provider täglich eine neue dynamische IP zugewiesen bekommen. Sobald sich die IP-Adresse Ihres Netzwerks ändert, wird diese automatisch mit dem DynDNS-Host abgeglichen.
Dadurch können Sie Ihr Netzwerk über eine Domain (beispielsweise dyndns.meinedomain.de) anstelle der IP-Adresse erreichen. 

Bei unserem Domainangebot können Sie kostenlos einen DynDNS-Hosts erstellen. Mit dem Premium DynDNS Paket können Sie unbegrenzt viele DynDNS-Hosts anlegen. Die Kosten dafür belaufen sich auf 5.00€ pro Jahr.

Das Premium DynDNS-Paket kann während der Domainbestellung oder nachträglich über die DNS-Verwaltung gebucht werden.

  • 23 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

DynDNS Update per Browser

Sie können Ihren DynDNS-Hostnamen über den Internetbrowser aktualisieren. Dies kann nützlich...

DynDNS Update mit Windows

Für Windows stehen verschiedene Dynamic-DNS Clients bereit (z.B. DirectUpdate). Diese Anleitung...

DynDNS Update auf Fritzbox mit eigener Domain

Sie können Ihren DynDNS-Hostname direkt auf Ihrer FRITZ!Box eintragen. Eine ausführliche...

DynDNS Update per IPv4-only

Falls Ihr Internetanschluss über eine IPv4- und IPv6-Adresse verfügt, wird wahrscheinlich die...

DynDNS Update mit Linux

Neben diversen Softwarelösungen, wie z.b. ddclient, lässt sich der DynDNS Eintrag sehr einfach...